Panna Pants – Nie wieder Beinis

In Deutschland heisst es Beinschuss oder Tunnel, in England Nutmeg und im spanisch-sprachigen Raum Panna. Überall gilt jedoch das Gleiche, es ist die absolute höchststrafe für den Gegner. Um das zu verhindern entwickelte TheFC jetzt etwas ganz besonderes, die Anti-Beinschuss-Hose. Die Konstruktion könnte sich zwar auf die Sprintgeschwindigkeit auswirken, aber bei manchen Verteidigern in der Kreisliga macht es wahrscheinlich keinen Unterschied.

Continue reading „Panna Pants – Nie wieder Beinis“

Wir haben die Trikots der Bundesligavereine bewerten lassen (Teil 1)

Christian Hundertmark ist ein Grafik-Designer aus München. Unter dem Namen C100 leitet er ein eigenes Studio. Er arbeitete schon mit diversen namhaften Kunden zusammen, unter anderem Oakley, Calvin Klein und Car2Go. Außerdem ist er Autor der Buchreihe „The Art of Rebellion“, die weltweit 80.000 Mal verkauft wurden und einen guten Ruf in der Streeartszene genießen. Sein neuestes Projekt ist das Magazin „A Bigger Park“, das sich mit Boardsport, Design und urbaner Kunst beschäftigt.

Seine aktive Fußballkarriere beendet er schon früh zugunsten eines BMX-Rades, dem er seit 32 Jahren die Treue hält. Das letzte Mal intensiv beschäftigt er sich 1984 mit Fußball, im Zuge eines persönlichen Paninibilder-Sammelprojekts. Einen Lieblingsverein hat er nicht, daher war er der perfekte Kandidat, um eine unvoreingenommene Bewertung der aktuellen Bundesligatrikots abzugeben.

Continue reading „Wir haben die Trikots der Bundesligavereine bewerten lassen (Teil 1)“

Zurück in die Zukunft: Sampdoria Genua mit dem ultimativen Trikot

Sampdoria Genua hat mit ihrem neuen Trikot das „Jersey-Game“ komplett revolutioniert. Technologie ist hier nämlich nicht nur auf die Art den Schweiß vom Körper zu transportieren begrenzt, sondern betrifft einen eingebauten Lautsprecher. Dieser ist im Vereinswappen versteckt und spielt auf Knopfdruck die Vereinshymne.

Continue reading „Zurück in die Zukunft: Sampdoria Genua mit dem ultimativen Trikot“

Trikot des Monats: Juli 2015

In dieser Kategorie wollen wir künftig über besonders schöne, hässliche, skurrile oder bedeutende Trikots berichten. Starten müssen wir einfach mit dem wohl meist diskutiertesten Trikot aller Zeiten, das ominöse FABER-Trikot. Getragen in der Saison 97/98 und 98/99 vom VfL Bochum, ist es auch knapp 20 Jahre später noch Auslöser von Grundsatzdiskussionen. Das Trikot ist Stammgast in jeder „Die hässlichsten Trikots…“-Liste, dennoch oder gerade deswegen ist es bei Sammlern heiß begehrt.

Continue reading „Trikot des Monats: Juli 2015“

Die Trikots von Facebook, Twitter und Co

Der mexikanische Fußballblog „juanfutbol“ hat sich die Mühe gemacht und Trikots für die typischen „Social Media“-Plattformen entwickelt. Das „Corporate Design“ der Unternehmen wurde dabei großartig umgesetzt. Auch wenn Farbe und Logos sicherlich den größten Wiedererkennungsfaktor haben machen gerade kleine Spielerei, wie eine Notification für eine ungelesene Nachricht bei Facebook oder ein Lautstärkeregler bei Spotify den besonderen Reiz aus. Die Rückennummer bekamen die Gründer oder CEOs der jeweiligen Unternehmen. Wenn diese einmal Fußballteams unterstützen wollen, wäre Geld sicherlich kein Problem und die Trikots jetzt auch nicht mehr.

Facebook FC

Twitter FC

Continue reading „Die Trikots von Facebook, Twitter und Co“